Vita

Arbeitet als Studiomusiker, Arrangeur und Theatermusiker (u. a. für das Landestheater Coburg, Markgrafentheater Erlangen, Theater im Tiergarten, Comoedia Mundi, Theater Mummpitz, Kindertheater Kopfüber, Mathias Egersdörfer und "Fast zu Fürth", die "Travelling Playmates" und bei barney´s steel project.)

Darüber hinaus Lehrtätigkeit Genreimprovisation, Komposition und Arrangement auf der "Impronale" (Halle), beim "internationalen Impro-Sommercamp" und auf der "Akademie Deutsche Pop".

Rob Stephan, Musikunterricht, Fürth, Saxophon, Klarinette und Akkordeon